Company Logo

Bildergalerie

Login Form

Heimspieltag SG Untere Fils 1 - HC Wernau 6:0

Zum Rundenauftakt in der heimischen Raichberghalle durften wir gegen den HC Wernau antreten. Besonders motiviert war man, da wir zum ersten Mal unsere neuen Trikots präsentieren durften. An dieser Stelle noch ein herzliches Dankeschön an Michael Babschanik der uns diese mitfinanziert hat!

Als erstes mussten wir uns beim Turmball gegen unsere Gegner messen. Durch schönes Zusammenspiel und eine aufmerksame Abwehrarbeit, bei der wir immer wieder in Ballbesitz kamen, wurde ein souveräner Sieg eingefahren.

Anschließend ging es zur Koordination. Beim Bankprellen, Seil hüpfen, Hindernislauf und der Reifenbahn spielten wir unseren Heimvorteil geschickt aus, hatten wir diese Stationen doch in den letzten beiden Trainings  intensiv geübt. Somit gingen wir auch hier als Sieger hervor.

Als dritte und letzte Disziplin stand Handball auf dem Programm. Während unsere Gegnerinnen nur zu fünft angereist waren, hatten wir den Vorteil, dass wir unsere Spielerinnen immer wieder munter durchwechseln konnten und wir schlussendlich 6 Torschützinnen hatten. Freilaufen, zupassen, Bälle abpassen,... , alles lief wie am Schnürchen und somit war auch hier der Sieg unser, wie auch in der Gesamtabrechnung.

Mädels, wir sind mächtig stolz auf euch. Macht weiter so!

Zum Schluss noch ein Dankeschön an alle fleißigen Helfer. Ohne euch wäre es nicht gegangen!!!

 

Es spielten: Julia Oppermann, Amelie Schock, Lena Wieland, Melanie Aurenz, Sarah Rau, Franziska Fischer, Maja Kanzleiter, Leni Dannenmann, Sina Babscha